the adventure starts here...

...pfadi alberschwende

willkommen im abenteuer

Heimstunden 2014/2015

HTML Editor - Full Version

Puck und MogliWichtel (Mädchen 6 - 10 Jahre)

Montag | 1700 - 1800 Uhr

Leiterteam Wichtel

 


Puck und MogliWölflinge (Buben 6 - 10 Jahre)

Mittwoch | 1700 - 1800 Uhr

Leiterteam Wölflinge

 


Gundl und SpezlGuides & Späher (Mädchen & Burschen 11 - 14 Jahre)

Mittwoch | 1830 - 2000 Uhr

Leiterteam GuSp


Familienadvent 2014

Anlässlich der besinnlichen Adventszeit, luden wir am vergangenen Wochenende bereits zum 4. Mal zu unserer Familienadventwanderung ein. Zahlreiche Eltern mit ihren Kindern haben sich eingefunden und sind gemeinsam mit uns durch die Parzellen Brugg-Moos-Mereute-Hinterfeld gewandert. Unterwegs haben unsere WiWö und GuSp verschiedene Texte bei den Stationen vorgetragen. Jede Station wurde auch in diesem Jahr von Wilhelm und Daniel Oberhauser musikalisch mit besinnlichen Trompetenklängen begleitet. An dieser Stelle ein herzliches DANKESCHÖN den beiden!
Im Pfadiheim wurden wir dann mit Glühwein, Kinderpunsch, Leberkäsbrötle und vielen leckeren Kuchen verwöhnt.
Zu guter Letzt unterhielten uns die WiWö mit wunderschönen Weihnachtslieder.

Danke an alle und wir wünschen euch eine besinnliche Weihnachtszeit!

Gut Pfad
Das Leiterteam und der Elternrat

HTML Editor - Full Version

...jetzt ansehen...

Versprechensfeier & Movienight

Am Samstag den 8. November 2014, durften 7 "Neue" und 4 "Alte" Pfadis von uns, ihr Versprechen ablegen bzw. erneuern.
Nach einer kleinen gemütlichen Wanderung in Richtung Brüggele, unterhalb der Parzelle Stölzeln, knistertete schon wärmend ein kleines Lagerfeuer wo sogleich das "Pfadi-Ritual" abgehalten wurde.
Im Anschluss an die Versprechensfeier ging es wieder Bergab ins warme Pfadiheim. Nach der ersten Stärkung begann um 18 Uhr die MovieNight für unsere WiWö, welche von unseren Altrovern am Nachmittag vorbereitet worden ist. Der Film Schlümpfe 2 begeisterte nicht nur die kleinsten, auch so manch größeres Kind ließ sich diesen Film nicht entgehen. Um ca. 20 Uhr starteten die GuSp mit ihrem Wunschfilm und sogleich fiel der Startschuss für die lange Nacht der Filme. Es wurde natürlich nicht die ganze Nacht nur Filme geschaut, sondern auch gemütlich am Lagerfeuer Würstle gegrillt.

Während Luca und Elias am Morgen frische Brötchen holten, durften die restlichen "ausgeschlafenen" den Frühstückstisch richten.

so nun genug erzählt, schaut doch einfach die Bilder an......

Gut Pfad

Das Leiterteam, die Altrover und der Elternrat

HTML Editor - Full Version

...jetzt ansehen...

Leiterausflug - Schwäbisch Hall

Unser diesjähriger Leiterausflug führte uns nach Schottland, in die Highlands.....na zumindest was die Kleidung und Spiele anbetraf.
Eigentlich ganz egal wo wir waren, wir hatten alle auf jeden Fall riesigen Spaß......in Schwäbisch Hall :-)

Danke an die Gruppenleitung und den Elternrat für dieses tolle Wochenende!

Schaut euch einfach die "sportlichen" Bilder an...

Gut Pfad

HTML Editor - Full Version

...jetzt ansehen...

Familiensommer - Pfadinachmittag

Familiensommer - Pfadinachmittag

Auch in diesem Jahr machten wir beim Sommerprogramm Alberschwende mit, welcher vom Familienverband organisiert wurde. Neben einer Schatzsuche mit Kompass, Knoten und Bünde, Hindernislauf, Ballspiele, Bodenzeichen und Basteln durfte natürlich eine gegrillte Wurst mit selbst gebackenem Steackobrot nicht fehlen. So haben wir so manch einem gezeigt was ein Pfadi unter anderem macht und konnten dadurch (hoffentlich) wieder ein paar Kids und Eltern für die Pfadfinderarbeit begeistern.

Danke und Gut Pfad
Das Leiterteam

HTML Editor - Full Version

...jetzt ansehen...

Sommerlager Haslach

19. ?26. Juli 2014

Nach über 20 Jahren, haben wir uns entschieden, wieder einmal nach Haslach zu reisen um dort unser Sommerlager abzuhalten. Die Anreise erfolgte am Samstagmorgen mit dem Reisebus aus OÖ. Um die kostbare Zeit zum Aufstellen nicht zu verlieren, reiste bereits am Freitag ein kleiner „Bautrupp“ nach Haslach um am Samstagvormittag die Zelte aufzubauen.
Bereits am Sonntag mussten wir hitzebedingt einen Baustopp einlegen und uns einer ausgiebigen Wasserschlacht widmen. Programmtechnisch standen wieder viele Spiele, verschiedenste Programmpunkte wie Orientierungsläufe, Sagen- Märchen und Mythen, Wanderungen, Wasserschlachten, Lagerfeuer, Versprechens- und Überstellungsfeier und noch vieles mehr an.
Auf diesem Wege noch ein DANKESCHÖN an alle beteiligten und alle die in irgendeiner Weise dazu beigetragen haben, damit dieses SoLa wieder so gut und vor allem Unfallfrei über die Bühne gegangen ist.
Auch ein großer Dank geht an Platzwart Roland für die tolle Gastfreundschaft und an das Busunternehmen Kiesl, vor allem an Busfahrer Raimund, welcher uns wieder gut und sicher nach Hause befördert hat.

Danke und Gut Pfad
Das Leiterteam

So, und nun nehmt Euch sehr viiieeel Zeit, macht es Euch gemütlich und schaut einfach die tollen Bilder an…

HTML Editor - Full Version

...jetzt ansehen...

(c) 2014 Pfadfindergruppe Alberschwende