the adventure starts here...

...pfadi alberschwende

willkommen im abenteuer

Heimstunden ab Herbst 2014

HTML Editor - Full Version

Puck und MogliWichtel (Mädchen 6 - 10 Jahre)

Montag 15.09.2014 | 1700 - 1800 Uhr

Leiterteam Wichtel

 


Puck und MogliWölflinge (Buben 6 - 10 Jahre)

Dienstag 16.09.2014 | 1730 - 1830 Uhr

Leiterteam Wölflinge

 


Gundl und SpezlGuides & Späher (Mädchen & Burschen 11 - 14 Jahre)

Mittwoch 17.09.2014 | 1830 - 2000 Uhr

Leiterteam GuSp


Die Wochentage und Zeiten, können sich nach den ersten Heimstunden noch ändern!

Familiensommer - Pfadinachmittag

Auch in diesem Jahr machten wir beim Sommerprogramm Alberschwende mit, welcher vom Familienverband organisiert wurde. Schatzsuche mit dem KompassNeben einer Schatzsuche mit Kompass, Knoten und Bünde, Hindernislauf, Ballspiele, Bodenzeichen und Basteln durfte natürlich eine gegrillte Wurst mit selbst gebackenem Steackobrot nicht fehlen. So haben wir so manch einem gezeigt was ein Pfadi unter anderem macht und konnten dadurch (hoffentlich) wieder ein paar Kids und Eltern für die Pfadfinderarbeit begeistern.

Danke und Gut Pfad

Das Leiterteam

...zu den fotos...

Sommerlager Haslach an der Mühl / OÖ

HTML Editor - Full Version

19. – 26. Juli 2014

Nach über 20 Jahren, haben wir uns entschieden, wieder einmal nach Haslach zu reisen um dort unser Sommerlager abzuhalten. Die Anreise erfolgte am Samstagmorgen mit dem Reisebus aus OÖ. Um die kostbare Zeit zum Aufstellen nicht zu verlieren, reiste bereits am Freitag ein kleiner „Bautrupp“ nach Haslach um am Samstagvormittag die Zelte aufzubauen.

Bereits am Sonntag mussten wir hitzebedingt einen Baustopp einlegen und uns einer ausgiebigen Wasserschlacht widmen. Programmtechnisch standen wieder viele Spiele, verschiedenste Programmpunkte wie Orientierungsläufe, Sagen- Märchen und Mythen, Wanderungen, Wasserschlachten, Lagerfeuer, Versprechens- und Überstellungsfeier und noch vieles mehr an.

Auf diesem Wege noch ein DANKESCHÖN an alle beteiligten und alle die in irgendeiner Weise dazu beigetragen haben, damit dieses SoLa wieder so gut und vor allem Unfallfrei über die Bühne gegangen ist.

Auch ein großer Dank geht an Platzwart Roland für die tolle Gastfreundschaft und an das Busunternehmen Kiesl, vor allem an Busfahrer Raimund, welcher uns wieder gut und sicher nach Hause befördert hat.

Danke und Gut Pfad

Das Leiterteam

So, und nun nehmt Euch sehr viiieeel Zeit, macht es Euch gemütlich und schaut einfach die tollen Bilder an…

...zu den fotos...

HTML Editor - Full Version

On the Road: Ein Fahrrad fährt durch Österreich.

Dabei besucht es im Rahmen des Projekts "on the road" - Teil des Bundesthemas "Bewegung" - jede Pfadfindergruppe im Land.

On the Road: Ein Fahrrad fährt durch Österreich.

Die Strecke

Start der Tour ist am 13. August 2013 beim Oberösterreichischen Landeslager Planet 13. Von dort geht es nach Niederösterreich, Wien und das Burgenland. Steiermark und Kärnten folgen im Früh-jahr, und nach Tirol und Vorarlberg wird sich spätestens am 4. August 2014 am Wurzl 14 in Bad Hofgastein zeigen, ob es das Fahrrad durch alle 308 Gruppen Österreichs geschafft hat. Ein Mitglied jeder Gruppe soll bis dahin zur Summe von mehr als 4000 km beigetragen haben. Mit Facebook und GPS kannst du das Rad ständig verfolgen.

 

Skizze einer möglichen Strecke durch Österreich

Bundesthema Bewegung

Logo Die Pfadfinder und Pfadfinderinnen Österreichs widmen sich im Jahr 2013/14 ausführlich dem Thema "Bewegung". Im Rahmen eines Bundesthemas beschäftigen sich die PfadfinderInnen jedes Jahr mit einer gesellschaftlich relevanten Fragestellung. Der Fokus auf Bewegung soll die körperliche und seelische Gesundheit von Kindern und Jugendlichen fördern.

....hier noch ein paar Bilder von der "Rad-Reise" bei der Chiara, Luca, Elias, Bianca, Andy und Kuno von Alberschwende zur Pfadigruppe Hinterbregenzerwald nach Bezau geradelt sind!

Gut Pfad

>>> hier ein paar Bilder <<<

Gartenmarkt 2014

Bluama, Blekta, Bsundrigs

Bereits zum vierten mal beteiligten wir uns am großen Gartenmarkt „ Bluma – Blekta – Bsundrigs“ des OGV Alberschwende.
Bei bestem Marktwetter fanden unsere selbstgebastelten Sachen großen Anklang.
An dieser Stelle sei einfach allen gedankt die in irgendeiner Weise zum Gelingen beigetragen haben.
Auch ein Dankeschön an den OGV für die tolle Organisation.

Gut Pfad
Gerald

>>> hier ein paar Bilder <<<

GuSp - Schnupperstunde Bogenschießen

Bogensportclub

Hard

Ein neues Abenteuer durften unsere GuSp bei der vergangenen Heimstunde erleben. Walter vom Bogensportclub Hard, kurz BSC, vermittelte unseren GuSp in 1 ½ Stunden die wichtigsten Infos und der richtige Umgang mit Pfeil und Bogen. Nach kurzer Einweisung wurde auch schon „scharf“ geschossen. So manches Anfängertalent kam hier auch zum Vorschein…… :-)

Alle hatten sehr viel Spaß dabei und an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Walter für die tolle Vorstellung dieser Sportart und auch an Eva ein Danke fürs Organisieren.

Gut Pfad

Das GuSp Leiterteam

Andy, Heino und Gülle

>>> hier ein paar Bilder <<<

Grüß di Gott mi subrs Ländle 2014

Ganz unter dem Motto "Grüß di Gott mi subrs Ländle" fanden sich am vergangenen Wochenende zahlreiche kleine und große Helfer zur diesjährigen Landschaftsreinigung ein.
Einige Müllsäcke wurden mit sinnlos weggeworfenem Müll gefüllt. Angefangen von der kleinsten Plastikflasche bis hin zum Autoreifen und noch vieles mehr......
Im Anschluss wurden wir im Pfadiheim von Herlinde mit Würstle und Pommes verköstigt. Als kleine Überraschung erhielt jeder Helfer einen Bon für ein leckeres italienischen Eis bei "Caesars", welches ebenfalls von der Gemeinde gesponsert wurde.
An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an alle beteiligten!

GUT PFAD

>>> hier geht´s zu den Fotos <<<


Palmbinden & Palmweihe

Regen Anklang, fand das diesjährige Palmbinden. Viele Eltern haben gemeinsam mit ihren Kindern am Samstagnachmittag auf der Terrasse vom Pfadiheim wunderschöne Palmen gebunden.
Für das leibliche Wohl sorgte wären dessen unser Elternrat mit reichlich Kuchen und Kaffee.
Am Sonntagmorgen wurden dann die selbstgemachten Palmen stolz präsentiert und natürlich auf dem Dorfplatz von Pfarrer Mag. Peter Mathei geweiht.

Danke an alle Beteiligten!

GUT PFAD
Das Leiterteam und der Elternrat

>>> hier geht´s zu den Fotos <<<

GuSp Kochstunde

unsere GuSp haben sich wieder einmal als sehr gute Köche erwiesen.
Leckere Lasagne auf dem Lagerfeuer...... Mhmmmm!!!

Gut Pfad

>>> hier geht´s zu den Fotos <<<

WÖ Stunde - Pfaditechnik

Unsere Wölflinge haben sich in den Heimstunden einen Tisch anhand der davor gelernten Pfadi- Knoten und Bünde gebaut.
Zur Belohnung gab es nach getaner Arbeit ein leckeres Picknick.

Gut Pfad
Das WÖ Leiterteam

>>> hier geht´s zu den Fotos <<<

Jahreshauptversammlung 2014

Am Freitag den 07.03.2014 ging wie gewohnt unsere alljährliche JHV im Pfadiheim Alberschwende über die Bühne. In üblicher Manier führte Obmann Kuno Minatti durch den kurzweiligen Abend. Neben dem Kassabericht, dem Tätigkeitsbericht der Gruppe und Wortmeldung von Bürgermeister Angelika Schwarzmann, wurde im Anschluss der "offiziellen" Versammlung unser diesjähriges Sommerlager, welches wir vom 19. - 26.07.2014 in Haslach an der Mühl / OÖ abhalten werden, kurz vorgestellt. Eine kleine Präsentation von Bildern des Sommerlagers Haslach aus dem Jahre 1991, weckten in so manch einem wieder lustige Erinnerungen an damals.
Alles in allem wieder eine Rekordverdächtige JHV was die Dauer anbelangt, dafür blieb aber mehr Zeit für den gemütlichen Ausklang.

Gut Pfad
Der Elternrat und das Leiterteam

Winterlager WiWö

Das letzte Jänner Wochenende nutzten unsere WiWö für ihr Winterlager im Pfadiheim Alberschwende. Unter besten Wetterbedingungen, auch Schnee war etwas vorhanden, starteten sie am Freitagnachmittag mit einer lustigen Rodelpartie. Am Abend waren Lagerfeuerromantik, Pyjamapartie und ein Schattenspiel angesagt. Bereits am „frühen“ Morgen ging es ab ins Freie, Frühsport! Nach dem ausgiebigen Frühstück stand dann noch basteln und eine Schatzsuche auf dem Programm.
Und da Bilder mehr verraten als tausend Worte….

>>> hier geht´s zu den Fotos <<<

WiGuSpLa Neuburg

Vom 24. - 26. Jänner 2014, hielten unsere Guides und Späher ihr diesjähriges Winterlager, kurz WiGuSpLa, im Landespfadfinderheim Neuburg in Koblach ab.
Trotz Frühlingshaften Temperaturen und einer grünen Kulisse, welche für ein Winterlager alles andere als wünschenswert war, wurde einfach das Beste daraus gemacht.

Auch heuer wurde das Wissen in Sachen Erste Hilfe von Daniela Koller, Ehrenamtliche Mitarbeiterin des Österreichischen Roten Kreuzes, an unsere Kids vermittelt. Daniela erklärte und zeigte uns in einem 3-stündigen Seminar, die wichtigsten Erste-Hilfe Grundkenntnisse. Wir lernten Herzmassage, Mund-zu-Mund Beatmung, Umgang mit einem Defibrillator, Schnell- und Druckverbände (mit unserem Pfadi-Tüachle) und vieles mehr.
An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Daniela für diesen interessanten und lehrreichen Nachmittag!

Anstatt der geplanten Schneeschuhwanderung, spazierten wir gemütlich auf die Ruine welche wir genau unter die Lupe nahmen. Gekocht wurde nicht nur in der Küche sondern natürlich auch am Lagerfeuer. Zur späteren Stunde war dann eine Nachtwanderung und Stirnlampenfußball angesagt.
Wie schon gewohnt, verwöhnte uns Obmann Kuno am Sonntagmorgen mit frischem Zopf, auch ihm gebührt ein herzliches Dankeschön.

So nun genug erzählt, schaut euch einfach die Bilder an

Gut Pfad
Das GuSp Leiterteam Andy, Heino und Gülle

>>> zu den Fotos <<<

(c) 2013 Pfadfindergruppe Alberschwende